Eisstockschießen bei der TSG

Eisstockschießen 2020

Die TSG Jockgrim veranstaltet am 2.Februar das 8.Indoor-Eisstock-Schießen in der TSG-Turnhall.
Gespielt wird wie gewohnt in 3er Teams auf einer 15Meter langen und 3Meter breiten Bahn.
Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt und sowohl Dirndl als auch Lederhosen sind als Sportkleidung durchaus erwünscht.
Saalöffnung ist um 10:30Uhr und gegen 11:00Uhr beginnt der Wettkampf.

Eisstockschießen 2019

Mit einer Rekordteilnahme von 17 Mannschaften wurde der Erfolg des Vorjahres nochmals gesteigert.

Nach knapp 4 Stunden Spielzeit stand das Finale fest. Die Mannschaft Kellergeister 2 (Walter Jäger, Niklas Kuhn und Konrad Nunenmann) setzte sich in einem packenden Finale gegen das Team des TTV Römerbad (Judith Schloß, Roswitha und Kuno Wärther ) durch.

Dritter wurde das Team der "Brochhelden" (Jochen Hellmann, Martin Rödel und Philipp Marz). Für einen reibungslosen Ablauf sorgte die Turnierleitung Dr. Siegfried Schloß und Bernd Stöffler.

Die TSG dankt allen teilnehmenden Mannschaften, Gästen und Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Die TSG Jockgrim veranstaltet am Sonntag, den 24. Februar 2019 in der Turnhall ́ das 7. Indoor-Eisstock-Schießen.

Gespielt wird im Saal als 3-er Mannschaft mit je drei Eisstöcken auf einer markierten Bahn des Hallenbodens von ca 15 m Länge und 3 m Breite. Zielpunkt ist eine runde Scheibe von ca 6 cm Durchmesser (Daube) oder Punkte-Sektoren.

Saalöffnung: 10.30 UhrBeginn: 11.00 Uhr

Anmeldungen bitte bis zum 20.02.2019 bei Dr. Siegfried Schloß, Tel. 52988 oder s.schloss[at]t-online.de.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Als Sportkleidung sind Dirndl und Lederhosen durchaus erwünscht.

Eisstockschießen 2018

Die Tomatos gewinnen einen hochklassigen Wettkampf am Ende verdient durch einen Sieg im Finale über die Kellergeister.

Platz drei sicherten sich Die Ewigen Zweiten vor den Brochhelden. Die vielen Zuschauer konnten spannende Spiele beobachten und werden im nächsten Jahr sicher wieder dabei sein.

Das Turnier wurde erstklassig geleitet von unseren Vorständen Bernd Stöffler und Christian Lorenz, welcher auch die Moderation übernahm.

Danke an Alle Teilnehmer, Zuschauer und Helfer für ein gelungenes Event!

 

                                                                         Eisstock-Champions, die Tomatos !

5. Indoor Eisstockschießen
„Tomatos“ gewinnen ein packendes Endspiel
Insgesamt 14 Mannschaften kämpften um den Titel des 5. Indoor-Eisstockmeisters.

Unter der fachkundigen Leitung von Dr. Siegfried Schloß und Christian Lorenz spielten die Teams in 2 Gruppen jeweils gegeneinander. Nach über 4 Stunden Spielzeit standen die Halbfinalpaarungen fest, aus denen letztendlich die „Tomatos“ (Thorsten Zapf, Thomas Gerhardt und Matthias Reiß) und die Oberpfälzer (Steffen Hildebrand, Jochen Schloß und Ralf Seither) als Finalisten hervorgingen. Im kleinen Finale unterlagen die Oberpfälzerinnen (Judith Schloß, Ulrike Schloß und Susanne Seither) nach großem Kampf dem Team der Kellergeister (Walter Jäger, Konrad Nunenmann und Niklas Kuhn).
Das Finale war an Spannung kaum zu überbieten. Am Ende hatten die „Tomatos“ mit 3:2 das glücklichere Ende für sich.
Herzlichen Glückwunsch!

4. Indoor-Eisstockmeisterschaften vom 14.März.2015

Insgesamt 14 Teams (!) kämpften in der altehrwürdigen Turnhall‘ um den Titel des Eisstockmeisters.
Das Team um Cheforganisator Dr. Siegfried Schloß zeigte sich hocherfreut über die tolle Resonanz der Veranstaltung.
Nach über 4 Stunden standen am Ende die Gewinner fest.
Neuer Eisstockmeister ist das Team der „Illgen family“.
Vizemeister wurde das Team Zapf gefolgt von zwei Mannschaften der Kellergeister.
Die TSG bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften und Helfern.
Die Beteiligten waren sich einig, im Herbst die Veranstaltung wieder durchzuführen.

Bilder aus 2014:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG JOCKGRIM e.V.